Bild des Stadtmuseeums
Stadtmuseum : Aktuelles

 Sehr geehrte Besucher,

im 2. Obergeschoss des Bertuchhauses ist seit dem 06. Februar 2014 die längerfristige Sonderausstellung "Demokratie aus Weimar. Die Nationalversammlung 1919" zu sehen. Daher beginnt die Dauerausstellung zur Geschichte der Stadt Weimar zur Zeit mit der Darstellung der Goethezeit, weshalb es ebenfalls zu Änderungen bei den museumspädagogischen Angeboten kommt. Die stadtgeschichtliche Ausstellung (Goethezeit bis zum Jahr 1989) befindet sich im 1. Obergeschoss und im Erdgeschoss. Hier erwarten Sie auch weiterhin unsere Sonderausstellungen.

 Sonderausstellungen

 

 

Feiertagsöffnung

01. und 05. Mai 2016: von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet

Pfingsten: Sonntag, 15.05. und Montag, 16.05.2016 von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet

Montag, 03.10.2016: von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet

Führungen

in der Ausstellung "Demokratie aus Weimar - Die Nationalversammlung 1919":

nächste öffentliche Führungen mit Diana Trojca:

 

Sonntag, 22.05.2016, 13.00 Uhr

 

Sonntag, 14.08.2016, 14.00 Uhr

 

Weitere Führungen nach Voranmeldung: barbara.engelmann@stadtweimar.de (Museumspädagogik)

 

(Foto: Theaterplatz Weimar, 1920er Jahre)

Öffentliche Führungen in der Ausstellung zur Stadtgeschichte

Ausstellungsabschnitt: Friedrich Justin Bertuch und seine Unternehmen (Weimar zur Goethezeit)

 

Sonntag, 17.07.2016, 14.00 Uhr

 

Weitere Führungen nach Voranmeldung: barbara.engelmann@stadtweimar.de

 

Abbildung: Tanzkleid, Journal des Luxus und der Moden, Januar 1812

 

 

Öffentliche Führungen in der Uhrenausstellung

"Uhren aus Weimar. Die Geschichte eines Feingerätewerkes"

Eröffnung: 26.02.2015, 17.00 Uhr

Laufzeit: 27.02. - 04.09.2016

Öffentliche Führungen:

Dienstag, 01.03.2016, 17.00 Uhr

Dienstag, 05.04.2016, 17.00 Uhr

Sonntag, 22.05.2016, 15.00 Uhr (Int. Museumstag)

Samstag, 11.06.2016, 17.00, 19.00 und 21.00 Uhr (Museumsnacht)

Dienstag, 05.07.2016, 17.00 Uhr

Samstag, 03.09.2016, 15.00 Uhr

Sonntag, 04.09.2016, 15.00 Uhr

Gruppenführungen nach Voranmeldung: barbara.engelmann@stadtweimar.de

 

 

 

Internationaler Museumstag

 Sonntag, 22.05.2016

13.00 Uhr: Öffentliche Führung in der Ausstellung "Demokratie aus Weimar. Die Nationalversammlung 1919"

(Bertuchhaus)

 

 14.00 Uhr: Ausstellungsgespräch in der Ausstellung "Long Distance - Wolf Bertram Becker, Malerei"

 (Kunsthalle "Harry Graf Kessler", Goetheplatz 9b)

 

15.00 Uhr: Öffentliche Führung in der Ausstellung "Uhren aus Weimar. Die Geschichte eines Feingerätewerkes"

(Bertuchhaus)

(Foto: Führung in der Ausstellung zur Nationalversammlung)

 

 

 

Lange Nacht der Museen in Weimar

Samstag, 11.06.2016

Bertuchhaus:

Kinder- und Familienprogramm: Puppenspiele des Ateliertheaters Erfurt (Foto: Monika Bohne und Angelika Hellwig bei der Aufführung des Puppenspiels "Die Heilige Elisabeth")

16.00 Uhr: Vom Hasen und vom Igel

16.45 Uhr: Vom Fischer und seiner Frau

17.30 Uhr: Vom Hasen und vom Igel

18.15 Uhr: Vom Fischer und seiner Frau

 

17.00, 19.00 und 21.00 Uhr: Kuratorenführungen in der Ausstellung "Uhren aus Weimar. Die Geschichte eines Feingerätewerkes"

 

17.30, 19.30 und 21.30 Uhr: Kuratorenführungen in der Ausstellung "Demokratie aus Weimar. Die Nationalversammlung 1919"

 

Kunsthalle "Harry Graf Kessler":

Kinder- und Familienprogramm: 17.00 - 20.00 Uhr: Zeichnen in der Ausstellung.

20.00 Uhr: Künstlergespräch in der Ausstellung "Long Distance. Wolf Bertram Becker. Malerei"