Bild des Stadtmuseeums
Stadtmuseum : Sonderausstellungen 2021 : Weimar und Russland

Weimar und Russland

Sonderausstellungen im Stadtmuseum Weimar im Bertuchhaus 2021

Weimar und Russland.

Kurator: Dr. Alf Rößner, Stadtmuseum Weimar

Ausstellung mit Unterstützung der Sparkassenstiftung Weimar – Weimarer Land

Eröffnung: Freitag, 16.04.2021, 17.00 Uhr

Dauer: ab Samstag, 17.04.2021

Die bis in die Gegenwart nachwirkenden historischen Beziehungen zwischen Weimar und Russland haben in der Stadt zahlreiche Spuren hinterlassen. Das neue Modul der Dauerausstellung dokumentiert mit ausgewählten Exponaten aus zwei Jahrhunderten, von der Zeit Maria Pawlownas bis zum Abzug der Sowjetarmee, das intensive und schicksalhafte Verhältnis mit seinen Höhen und Tiefen.