Bild des Stadtmuseeums
Stadtmuseum : Mittwochsvorträge 2018

Mittwochsvorträge 2018

Mittwochsvorträge 2018 des Vereins für Freunde und Förderer des Stadtmuseums im Bertuchhaus e.V.

Die Vorträge beginnen jeweils um 17.00 Uhr im Vortragsraum des Bertuchhauses.

 

17. Januar:  Großherzog Carl Alexander und sein Oberhofprediger Wilfried Spinner - Rainer Krauß

 

21. Februar: "..., wie sehr ich in Gedanken im lieben Weimar fortlebe" - Zur Herkunft der Königin Augusta von Preußen - Michael Enterlein

 

21. März: "Der deutschen Photographenwelt größter Organisator" - Karl Schwier (1842-1920), Redakteur und Fotograf in Weimar - Axel Stefek

 

18. April: Die Geschichte des Sophienstiftsplatzes - Klaus-Peter Wittwar

 

16. Mai: Das Torhaus des Weimarer Stadtschlosses. Historische Bauforschung an der Bastille - Udo Hopf

 

21. Juni: Weimar zwischen den Zähnen - Ess- und Trinkgeschichten einer Stadt - Bernhard Hecker

 

19. September: Goethes Fassade - Prof. Dr. Christian Hecht

 

17. Oktober: Der Bildhauer Dr. Johannes Friedrich Rogge (1898-1983) im Briefwechsel mit Helmut Holtzhauer bezüglich seiner in Weimar befindlichen Werke - Dr. Gabriele Oswald

 

21. November: "Ich habe alles getan, was ich konnte. Ich hatte noch viel Gutes vor" - Die Abdankung von Großherzog Wilhelm Ernst von Sachsen-Weimar-Eisenach am 09. November 1918 - Manuel Schwarz

 

12. Dezember: Das doppelte Bauhaus - Dr. Frank Boblenz